Origins ♡ Super Spot Remover [Review]

Samstag, Januar 11, 2014

Hallo meine Lieben,

heute möchte ich euch ein Produkt vorstellen, dass ich wirklich ausgiebig getestet habe und das sich nun schon länger in meinem Badezimmerschrank befindet. Die Rede ist vom 

» Origins - Super Spot Remover 





First things first, den Origins Super Spot Remover bekommt ihr zum Beispiel hier bei Douglas. 10 ml kosten (Achtung, jetzt bitte vorher hinsetzen :D) € 17,95. Der Preis ist im ersten Moment schockiernd, aber ich habe mich - auch dank der Überzeugungskünste meiner besten Freundin - dann dazu entschlossen, das Produkt trotzdem zu kaufen. Ein 10 ml Fläschchen ist wirklich winzig. Damit ihr eine Vorstellung von der Größe habt, habe ich es euch neben einem handelsüblichen Teelicht abgelichtet.


Was die Werbung sagt:

"Ihre Haut leidet unter Pickeln oder Akne? Reagieren Sie jetzt schnell und bekämpfen diese Unruhestifter mit dem Super Spot Remover Gel. Ein kleiner Klecks auf die betroffenen Stellen reicht, um Hautunreinheiten zu bekämpfen und angegriffenen Stellen zu heilen. Sie spüren förmlich, wie die enthaltene Salicysäure den Heilungsprozess beschleunigt während die spezielle Anti-Pickel-Technologie hilft, durch Unreinheiten verursachte Hautverfärbungen vorzubeugen. Rötungen werden durch beruhigendes Koffein und Rotalgen sichtbar gelindert. Damit Ihre Haut auch in Zukunft geschützt ist, beseitigen super wirksame Peelingsubstanzen überschüssiges Öl und porenverstopfende Ablagerungen."

Was ich dazu sage:

Das Gel ist grundsätzlich leicht anzuwenden. Mittlerweile ist mein Fläschchen aber halb leer und es ist dann doch etwas schwerer zu dosieren, aber definitiv kein ko-Kriterium. Einen kleinen Tropfen auf einen sauberen Finger geben und vorsichtig auf die Unreinheit tupfen - fertig.
Anfangs hat das Gel bei mir sehr sehr gut gewirkt! Je länger ich es allerdings verwend habe, desto mehr kommt mir vor, dass es nicht mehr so schnell wirkt wie am Anfang. Vielleicht hat sich aber auch einfach meine Haut verändert. 
Ich würde Menschen mit normaler oder trockener Haut unbedingt empfehlen, zuerst eine Feuchtigkeitspflege aufzutragen, da das Gel wirklich sehr aggressiv ist. Dafür entfernt es die Pickel dann aber quasi restlos nach ca. 2 Tagen...
Der Preis ist wirklich hoch und 10 ml sind wenig, aber ich habe das Fläschchen jetzt sicher schon ein halbes Jahr und es ist immer noch halb voll.
Unter Make-Up würde ich es nicht unbedingt verwenden, da das Gel einen dünnen Film hinterlässt, auf dem sich Foundation irgendwie "wuzzelt". Lieber dann nur Abends vor dem Schlafen gehen verwenden!


~ Fazit ~

- Preis
~ Handhabung
+ Wirksamkeit

Alles in allem also ein gutes Produkt. Wünschen würde ich mir eine Tube, statt einem Fläschchen und kaufen werde ich es nur noch einmal, wenn ich einen Gutschein habe oder es in Aktion ist, da der Preis schon sehr hoch ist. 

Kennt ihr dieses Produkt?
Habt ihr generell Erfahrung mit Origins?

Alles Liebe,
Denise
 ♡

You Might Also Like

6 Kommentare

  1. Interessanter Post :-)
    Mach mit deinem Blog weiter so :-)<3
    Liebe Grüße,
    Laura von The Loop
    http://theloop-lauraschreibt.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Toller Tipp. Ich kämpfe auch immer mit dem ein oder anderen Pickel... und teste mich durch sämtliche Spotgels.

    Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschönen Blog hast du :) Ich würde mich sehr freuen wenn du mal bei mir vorbei schaust <3 

    @http://glitzergrafie.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Kannte das Produkt bisher nicht. Aber hört sich nicht schlecht an, der Preis ist natürlich happig. Allerdings wenn man ein Produkt gefunden hat das einem gefällt, dann gibt man lieber ein bisschen mehr aus, bevor man sich in der Drogerie durch sämtliche Produkte durchprobiert, das kann nämlich auch ganz schön ins Geld gehen.

    Toller Post <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)

      Ich finde, Du hast absolut recht; Kauft man sich unglücklich durch die halbe Drogerie, gibt man im Endeffekt sicher mehr aus :O

      Löschen
  5. Hallo Ich bin gerade auf deinen Blog gestoßen, und finde ihn richtig toll :) Schau doch mal auf meinem Blog vorbei. http://sweetflower48.blogspot.de/ Vielleicht hast du ja Lust mir zu Folgen? Ich freue mich auf deinen Besuch.

    Love,
    Sweetflower

    AntwortenLöschen

Search & Find

Leave a Like!

WeHeartIt