♡ Balea - Duschbodymilk "Vanille" ♡

Mittwoch, Oktober 22, 2014

Hallo Mädels,

Seit kurzer Zeit gibt es bei DM die Duschbodymilk als limitierte Edition mit Vanille-Duft. Da ich von dem Produkt so angetan bin, muss ich es euch heute vorstellen! Wie lang das Produkt im Sortiment bleibt, weiß ich leider nicht, aber ich werde es mir definitiv nachkaufen, solang es eben bei DM verfügbar ist.

» Balea - Dusch-Bodymilk - Vanille


Ich hatte bereits das Original von Nivea (In-Der-Dusche Bodymilk, reichhaltige Pflege) und das orangefarbene Pendant von Balea (Dusch-Soft-Öl-Balsam, für trockene Haut), die ich beide sehr mochte. Von allen 3 Produkten mag ich diese limitierte Vanille Edition aber am liebsten!

Kostenpunkt: € 2,95 für 400 ml (somit um einiges günstiger als vergleichbare Nivea Produkte)



Was mir daran gefällt:
+ Unheimlich leckerer Duft nach Vanille - fast wie Dany Sahne Vanillepuddings :)

+ Lässt sich leicht auftragen
+ und auch leicht wieder abwaschen
+ hinterlässt ein gepflegtes Gefühl auf der Haut
+ große Packungsgröße, mit der man lange auskommt

Es gibt ja einige Gegner von Duschbodylotions, die sagen, dass man so etwas nicht brauche. Natürlich muss ich dem zustimmen, denn es wirkt ja wirklich nur "Luxusproblemen" entgegen. Allerdings spricht für mich doch einiges FÜR Duschbodylotions! Eincremen dauert doch ein paar Minuten, bis die Creme endlich gleichmäßig verteilt ist und auch eingezogen ist. Und hinterher fühlt man sich doch manchmal noch etwas pickig, weswegen man ein paar Minuten wartet, bis man sich anzieht. Für Fälle, wo man wenig Zeit hat, und trotzdem nicht auf gepflegte Haut verzichten will, ist die Duschlotion perfekt. Schnell auf der Haut verteilen, abwaschen, fertig. Gerade für Hektiker oder Spätaufsteher ausgezeichnet geeigent.

Natürlich muss man sagen, dass die Duschbodymilks eher nichts für Personen sind, die unter extrem trockener Haut leiden. Eine reichhaltige Bodybutter und pflegende Öllotion kann das Produkt - weder von Nivea, noch von Balea - nicht ersetzten.
Wer aber einfach ab und zu schnelle Pflege benötigt, oder aber sowieso keine trockene Haut hat, demjenigen Empfehlee ich die Duschbodymilks! :) Ich zum Beispiel verwende je nach Zeit (bzw. Stress) manchmal die Duschbodylotion, manchmal eine normale Körpercreme.

Welche Erfahrungen habt ihr mit Duschbodylotions gemacht?

Hier könnt ihr die Duschbodylotion übrigens kaufen bzw. die Produktbeschreibung ansehen!

Alles Liebe,
Denise ♡♡♡

You Might Also Like

19 Kommentare

  1. Sehr schön, gefällt mir gut! =)

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA

    AntwortenLöschen
  2. Ich hatte ein Pröbchen von der von Nivea, habe mir dann die von Balea gekauft, einfach weil sie günstiger ist und ich Balea mag und die ist jetzt auch bald leer, habe mir aber die mit Vanille auch schon gekauft. Ich freue mich schon aufs ausprobieren. Kaufe mir wohl auch bald von Rossmann das Duschgel wo der Pinguin drauf ist, das soll ja auch nach Vanille riechen und dann müsste ich ja eigentlich den Rasierschaum von Balea, der natürlich auch nach Vanille riecht ja auch kaufen oder?
    Aber eigentlich vertrage ich keinen Rasierschaum mehr, aber vielleicht ist es bei diesem ja anders, also wird er auch gekauft :D

    Liebe Grüße,
    Veronika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha das klingt nach einem guten Shopping-Plan :D!

      Löschen
  3. Ich bin ein großer Fan von Balea, die Duschbodymilk muss ich auch mal ausprobieren ^^ ich hab eine DuschBodyMilk von Garnier, was auch echt toll ist aber hab trotzdem immer noch das bedürfniss nach zu cremen :D

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöner Post!
    Total gut schreibst du Beiträge auf deinem Blog. :)
    Ich mag auch total gerne Balea!

    Ich mache gerade auf meinem Blog ein GIVEAWAY (Gewinnspiel), vllt hast du Lust daran teilzunehmen.
    Ich würde mich sehr freuen! | Link → http://mode-de-vie-blog.blogspot.de/2014/10/giveaway.html

    Liebsten Gruß Bella♥
    vom http://mode-de-vie-blog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Ich mag Duschbodymilks sehr gerne. Weißt du noch, als es nur die von Nieav gab? Jetzt gibt's die ja schon fast überall. =) Liebe Grüße

    Julchen von http://Iamjulchen.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Nivea hatte da wirklich eine spitzen Idee =)

      Löschen
  6. Muss ich mal probieren
    www.blondieluxe.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. Muss ich auch unbedingt dran schnuppern. Ich hab noch die ganz normale Duschbodylotion von Balea, die verwende ich auch gerne, aber bekomm sie einfach nicht leer, aber kein Wunder bei den riesen Packungen.

    AntwortenLöschen
  8. Oh das habe ich ja noch garnicht gesehen beim DM, werde es aber gleich mal ausprobieren! :))

    Tollen Blog hast du!

    Liebste grüße,

    Sarah <3 von www.chicnbasic.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  9. Hallo,

    vielen Dank für diesen Post, mir ist vorher dieses Produkt gar nicht aufgefallen und ich muss es unbedingt ebenfalls mal testen.

    Liebe Grüße,
    Olga

    http://sweetandotherspices.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  10. Danke für die Review. Jetzt trau ich es mir zu kaufen haha. Hatte zweifel ob es auch pflegt :) ♥

    AntwortenLöschen
  11. Die Bodylotion muss ich auch noch haben, hoffentlich gibt es sie noch eine Weile :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hatte mal bei Balea nachgefragt. Datum konnten sie mir keines nennen, aber sie meinten, dass sie noch "länger" im Sortiment ist - von dem her :D (Y)

      Löschen
  12. Ich habe schon so viel gutes über diese Dusch-Bodymilk gelesen,
    dass ich sie endlich auch mal testen möchte. Leider finde ich sie
    nie im Drogeriemarkt. -.-

    Liebe Grüße
    CherryPrincess

    AntwortenLöschen
  13. Ich hätte mal eine In Dusch von Nivea und die war gar nicht gut, wie ich finde...
    :/ da muss ich die mal austesten:)!
    Xx Melle
    http://melle-loves-fashion.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Search & Find

Leave a Like!

WeHeartIt