[unboxing] Glossybox - vive la France ❤

Samstag, Juli 18, 2015

Hallo liebe Mädels,

Wer mir auf Facebook folgt, der hat schon gestern einen erste Blick auf sie erspäht: Die Glossybox (Österreich) in der Vive la France Edition!

Gestern im Postkasten, heute schon auf meinem Blog: 
Ich stelle euch die Produkte der Glossybox vor. ❤


Dieses Monat war die Glossybox wieder eine Sonderedition. Das bedeutet, dass es nicht die klassische rosa-farbene Box gibt, sondern ein auf das Thema abgestimmtes Design. Ich freue mich immer besonders darüber, weil man eine einzigartige hübsche Schachtel bekommt, die man zum Weiterschenken oder für Aufbewahrungszwecke verwenden kann! Diese Box ist besonders liebevoll gestaltet: Außenrum Pariser Chique, gestaltet von Jaimie Lee Reardin. Sogar der Deckel innen enthält eine Grafik des Covergirls "Violette" und der Boden auch. Die Schachtel werde ich sicherlich als Schmuckaufbewahrung nutzen! <3

Kommen wir aber nun zum Inhalt der Glossybox. Wie immer werde ich euch die Produkte verlinken, damit ihr sie bei Bedarf nachshoppen oder noch ein wenig dazu recherchieren könnt: 


 » noxidoxi - sérum-base magnifiant

Starten wir mit dem Highlight der Box: Ein feuchtigkeitsspendendes Serum der französischen Beauty-Marke noxidoxi. Die Marke gefällt mir sehr gut. Das weiß-pinke Design ist sehr feminin und auf ihrer Website gibt es jede Menge tolle Sachen. 
Das Sample-Serum enthält 25 ml. Das Originalprodukt gibt's *hier* um € 39,90.
Das Serum wird morgens und abends vor der eigentlichen Pflege aufgetragen. Ich bin schon sehr gespannt, da es sich preistechnisch um ein hochwertiges Produkt handelt!


 »L'Oréal Paris - Skin Perfection Anti-Müdigkeit

Ein weiteres Pröbchen, das als Goodie beilag, ist die Anti-Müdigkeits-Tagspflege von L'Oréal Paris. Wer meinen Blog schon länger liest, weiß, dass ich die Skin Perfection Serie sehr gerne mag! Die Tagespflege kenne ich noch nie, daher freue ich mich über diese Pröbchen. Das Pröbchen enthält 5 ml. Das Originalprodukt gibt's zB bei Bipa um € 11,99 für 35 ml.




 » Lollipops Paris - Lipbalm "Amoureuse"

Auch enthalten in meiner Box ist ein Lipbalm von Lollipops Paris. Die Verpackung finde ich sehr hübsch! Ich habe den Lipbalm auch schon ausprobiert und gleich mal ein Kompliment von meinem Freund eingeheimst, dass meine Lippen so weich seien. Somit kann ich bis jetzt nur Positives berichten :'D. Es handelt sich um ein Originalprodukt. Die große 10 ml Tube könnt ihr *hier* um € 4,95 bekommen.

 


 »Catherine for Glossybox Nagellack

Neben der noxidoxi Pflege ist auch in jeder Box ein Nagellack von Catherine for Glossybox enthalten. Den Nagellack konnte ich jetzt so direkt nicht auf der Website entdecken, anscheinend handelt es sich wirklich um eine eigene Kreation für die Glossybox. Die Farbe ist jetzt nicht unbedingt ein Highlight für mich: Es handelt sich um ein rot mit Glitzerpartikeln. Ich werde den Lack aber sicherlich behalten und tragen. Aber momentan bin ich einfach nicht so in der Stimmung für rote Nägel. ;) Die Nagellacke von Catherine könnt ihr *hier* um € 12,95 bestellen. 




 »Diadermine - Reinigendes Mizellen Fluid

Ebenfalls in jeder Box enthalten ist ein Mizellenwasser von Diadermine. Da mein Toner von Kueshi aus der Love Edition schon leer ist, kommt mir ein neues Abschmink-Toner-Pflege-Wasser wie gerufen. Mein liebstes Mizellenwasser, dass ich schon seit Jahren verwende ist jenes von Garnier. Mal sehen, ob diese Variante mithalten kann. Es soll reinigen, klären und 24 h Feuchtigkeit spenden. Bei DM bekommt ihr 200 ml um € 4,95. 



 »Schwarzkopf - styliste ultîme - Biotin+  Schaumfestiger

Zu guter letzt hatte ich noch den Biotin Schaumfestiger von Schwarzkopf in meiner Box. Ich kenne das Haarspray schon, da ich es im Rahmen einer Produkt-Tester-Aktion testen durfte. Ich mag es sehr gerne, daher freue ich mich, auch den Schaumfestiger zu testen. Das kleine Format enthält 50 ml. Bei Amazon bekommt ihr zB den Fullsize Doppelpack (2x 200 ml) um € 5,98.




 Mein Fazit - Glossybox Vive la France

Das war sie also. Die Sonderedition. Fazit? Die Box an sich ist wunderschön gestaltet! Die Produkte wurden diesmal auch gut ausgewählt. Meckern ist hier auf hohem Niveau: Noch schöner wäre es gewesen, wenn ausschlißelich französische Marken enthalten gewesen wären. Bei Catherine, Schwarzkopf und Diadermine (gehören ja beide zu Henkel) weiß man halt, dass es sich um deutsche Marken handelt. Bei L'Oréal stand zumindest "Paris" dabei :D. Dafür ist das Highlight, das Serum, von einer tollen französischen Marke und auch der Lippenbalsam kann mich überzeugen!
2 meiner Produkte waren Originalprodukte. Die restlichen 3 inkl. dem L'Oréal Goodie waren Samples. Der Wert meiner Box beläuft sich runtergerechnet auf ca. € 55. Da wären die € 17, die man für die Box ca. bezahlt, wieder gut investiert gewesen. :)
Es hätte aber noch "wertvollere" Produkte gegeben, die nicht in meiner Box waren: Ein Lipgloss von Arabesque und ein Öl von Nuxe. Aber ich bin eigentlich ganz zufrieden mit der Zusammenstellung meiner Box! 

Trotzdem war es leider meine letzte Box. :'( Ich habe mich letztes Monat dann dazu enstschlossen, mein Abo eine Zeit lang auszusetzen, da ich momentan zu viele Pröbchen (vor allem aus der Glossybox) zu Hause stehen habe. Jetzt wird erst mal fleißig aufgebraucht. ;) Trotzdem kann ich euch die Glossybox alles in allem empfehlen! ❤

Wie findet ihr meine Glossybox?
Was war in eurer Glossybox?

Liebe Grüße & ein schönes Wochenende,
Denise



You Might Also Like

4 Kommentare

  1. Das stimmt, sind leider in letzter Zeit ziemlich viele Pröbchen dabei.
    Der Nagellack hat eine sehr hübsche Farb, gefällt mir sehr gut!!

    Liebst, Colli von tobeyoutiful
    Ps. Zeig mir deinen liebsten Mascara!!!

    AntwortenLöschen
  2. das ist ja mal eine nicht schlechte Box =) interessante Produkte
    lg missteina von
    www.beautiful-way-of-life.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Der Inhalt gefällt mir diesmal richtig gut und das Thema auch :)
    Sehr schön
    Viele Grüße und ein tolles Wochenende,
    Caro

    AntwortenLöschen
  4. Die Box finde ich vom Design sehr süß<3 Ich finde solche bunten und designten Boxen immer als Aufbewahrung ganz klasse. Inhaltlich finde ich die Box jetzt auch nicht so schlecht. Über das Thermalwasser hätte ich mich besonders gefreut,da ich dieses Thermalwasser schon soo oft nachgekaut habe, seitdem ich es in der Box damals hatte. Das Shampoo wäre für mich auch brauchbar gewesen. Der Lipbalm ist ja sehr süß und darüber hätte mich ganz besonders gefreut.

    Liebe Grüße
    Caro von Caros Schminkeckchen

    AntwortenLöschen

Search & Find

Leave a Like!

WeHeartIt