Love(d) Flohmarkt in Graz ❤

Samstag, Juni 11, 2016

Hallo liebe Leserinnen und Leser ❤

Schon lange habe ich nichts mehr gebloggt - der Grund dafür ist mein Diplomstudium, das mich gerade zu 100 % mit Arbeit eindeckt. Heute habe ich mir aber einen freien Tag genommen (jippii) und war mit einer Freundin am 

Love(d) Flohmarkt in Graz!


Vor einigen Jahren war ich schon zwei Mal auf einem Flohmarkt in Graz (Cineplexx), der allerdings keinen Veranstaltungscharakter hatte. Dort konnte man quasi alles verkaufen (Trödel, Elektronik, Krimskrams). Bei diesem hier, hatte das ganze aber einen organisierten, mädchenhaften Charakter - daher war ich auf hier sehr gespannt!

Hier ein paar Daten:
  • Der Love(d) Flohmarkt fand in der Design-Halle beim Citypark statt. Die Location war überdacht und somit super bei diesem unbeständigen Wetter aktuell.
  • Die Standgebühr betrug € 17. Wer einen Kleiderständer mitnehmen wollte, musste zusätzlich € 8 bezahlen. 1-3 Leute können an einem Stand verkaufen. 
  • Der Eintritt für Besucher war € 1.
  • Es gab einen Graz-Blogger Corner, dort war ich leider nicht eingeladen.
  • Es gab Speis & Trank und Lose, bei denen man Goodie Bags gewinnen konnte.
  • Verkauft werden durften Beauty-Artikel, Schuhe, Kleidung, Taschen, Schmuck!  
  • Für den Standplatz musste man sich bewerben und es wurde ausgelost. Zum Glück haben wir einen Platz bekommen! :D

Mein Flohmarkt Fazit


Es ist einfach eine tolle Möglichkeit, kleinen oder großen Schätzen ein 2. zu Hause zu geben. Immerhin leben wir in einer totalen Wegwerf-Gesellschaft, daher finde ich den Second-Hand-Gedanken super. 

Bei einem Flohmarkt lernt man außerdem immer nette Leute kennen und man kann sich mit seinen ausrangierten Kleidern ein bisschen die Portokasse aufbessern. Meine Freundin und ich haben gemeinsam ca. 45 Stücke verkauft und damit € 180 eingenommen. :)

Wir werden uns beim nächsten Love(d) Flohmarkt sicherlich wieder um einen Standplatz bewerben. 



Love(d) Goodie Bag Unboxing


Man konnte mit € 4 Einsatz Goodie Bags gewinnen. In 3 davon gab es auch Daniel Wellington Uhren :O. Zwei Lose habe ich mir gekauft - eines davon war zum Glück keine Niete, die Daniel Wellington Uhr haben wir aber leider nicht erwischt.

Enthalten waren viele Kleinigkeiten und Proben, zum Beispiel von Balea, DM Bio oder Elizabeth Arden. Mein Highlight ist definitiv die Tagescreme von Sisi & Joe, die ich mir sowieso kaufen wollte :D! Jede Menge Gutscheine von City-Park sind auch drinnen, von denen ich gerne Gebrauch mache. Und den Jute-Beutel hat man auch noch als Erinnerungsstück. 



Geht ihr gerne auf Flohmärkte?
Wie sind eure Erfahrungen :)?


Liebe Grüße, 
Denise

You Might Also Like

6 Kommentare

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Ja die Oragnisatoren haben sich echt Mühe gegeben, aber leider hat es sich für meine Freundin und mich überhapt nicht ausgezahlt- jeder von uns verkaufte 3 Teile-somit hatten wir gerade mal die Standgebühr wieder herinnen :-(
    Vll läufts beim nächsten Mal mit mehr Werbung besser. Viele kamen anfangs zum Kauf der Goodybags, aber schon ab 13.30 war tote Hose in der Halle :-/

    Liebe Grüße Kathi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohje, das hat sich dann wirklich nicht gelohnt :(
      Ich habe auch weniger Einzelstücke verkauft, als beim Cineplexx Flohmarkt - dafür hab ich immer 3, 4, 5 Euro pro Teil bekommen, statt nur einem :/
      Liebe Grüße, Denise

      Löschen
    2. Hey Kathi,
      es tut mir Leid dass du so wenig verkauft hast, man kann aber niemand eine Verkaufsgarantie geben und es kommt halt auch immer darauf an was man selber anbietet und was die Leute interessiert. Besser ist es auch wenn man immer nur weniger auflegt und den Stand dafür schön ordentlich aufbaut, einige hatten leider viel zu viel mit und dann wird es für die Käufer auch uninteressant sich durch Berge zu wühlen ;) Alle mit denen ich gesprochen habe haben mindestens 100 und bis über 250€ eingenommen.

      Außerdem gab es Werbung in der Zeitung, im Radio, auf dem Info Screen in der Bim, es gabe Plakate und Flyer zu der Veranstaltung und mit über 540 Besucher (+ 70 Aussteller) waren definitiv nicht wenig Leute da ;)

      Und es ist logisch dass am Anfang die meisten Leute da waren, jeder will doch die besten Sachen haben, aber ich habe auch nach halb 2 noch einige Sachen verkauft, es war aber natürlich entspannter :)

      Liebe grüße
      Steffi

      Löschen
  3. Vielen lieben Dank für deinen Beitrag :) Es freut uns dass es dir gefallen hat und wir würden uns freuen wenn du beim nächsten Mal wieder dabei bist :)

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe Flohmärkte und finde eigentlich immer zumindest was kleines.. :)
    <3 michelle // Champagne Copper

    AntwortenLöschen

Search & Find

Leave a Like!

WeHeartIt